Zander unter Kräuterkruste

  4 Zanderfilets oder Steinbeißer
   Salz
  4 Fleischtomaten
  1 Knoblauchzehe
  1 Schalotte
  1bn Petersilie, glatt
  5 Salbeiblätter, etwa
   Kräutersalz
   Pfeffer aus der Mühle
  1 Eiweiß
  60g Butter
  1 Scheib. Toastbrot oder Weißbrot



Zubereitung:
Die Fischstücke abspülen und trockentupfen, leicht mit Salz
bestreuen. Tomaten überbrühen, abziehen, in Scheiben schneiden und
auf den Boden einer ofenfesten Form verteilen. Knoblauch und
Schalotten feinhacken. Petersilien- und Salbeiblätter hacken. Das
Brot rösten und würfeln, mit Petersilie und Salbei im Mixer fein
zerhacken und anschließend mit Knoblauch und Schalotten,
Kräutersalz und Pfeffer vermischen. Das Eiweiß leicht schaumig
schlagen und den Fisch auf einer Seite damit bepinseln,
anschließend von dieser Seite in die Kräutermischung legen und
etwas andrücken, damit eine dicke Schicht auf dem Fisch haften
bleibt. Die Fischstücke mit der Kräuterseite nach oben auf die
Tomaten in die Form legen. Die Butter schmelzen lassen und über
den Fisch träufeln, die übriggebliebene Kräutermischung über die
Tomaten streuen. Die Form in den vorgeheizten Backofen schieben.
Bei 225 Grad (Gas Stufe 4) etwa 20 Minuten backen. Dazu paßt
Bauernbrot oder Pellkartoffeln und ein gekühlter, frischer
französischer Weißwein, z. B. Blanchet.





:Notizen (*) :
: : Quelle: Kalenderblatt
:Notizen (**) :
: : Erfasst von Lothar Schäfer
: : Lothar.Schäfer@ruhr-uni-bochum.de



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Machen Sie Ihren Senf doch selber. Teil 6/6
Grundrezept 2: Süsser Senf Die Schärfe des Senfes kommt in der Regel nicht aus den anderen Zutaten, sondern aus dem S ...
Madeira-Aspik
Die entfettete Fleischbrühe mit Wein, Essig, Gewürzen und geschnittenem Wurzelwerk durchkochen, Durchseihen und mit sc ...
Madeiragelee
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Wildkraftbrühe aufkochen und ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Nach dem ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe