Zimtsterne I

 
Für etwa 50 Stück: 3 Eiweiss
  250g Puderzucker
  2ts Zimt
  500g ungeschälte gemahlene Mandeln



Zubereitung:
Eiweiss steif schlagen. Puderszucker unter ständigem Rühren zugeben.
Etwa sechs Esslöffel der Eiweissmasse zum Bestreichen abnehmen und
beiseite stellen. Zimt und Mandeln unter die restliche Masse rühren.
Portionsweise zwischen Klarsichtfolie etwa einen Zentimeter dick
ausrollen. Sterne ausstechen und sorgfältig mit der Eiweissmasse
bestreichen. Sterne auf vorbereitete Backbleche legen. In den Backofen
schieben, auf 150 Grad schalten und etwa 30 Minuten trocknen lassen.

* Pro Stück etwa 85 Kalorien /356 kJ
** Aus einer Sonder-Weihnachtsbeilage der Brigitte-Redaktion vo

Erfasser:

Datum: 02.12.1993

Stichworte: ZER, Gebäck, Weihnachten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kaktusfeige im Blätterteig
Mallorquinische Gaumenfreuden Zubereitung Die Kaktusfeigen schälen und in den Blätterteig einrollen. Die Seiten mit ei ...
Kaktusfeigen-Sorbet
(*) Ein Rezept ergibt etwa 500 Milliliter Sorbet. Das Fruchtfleisch der Kaktusfeigen im Mixer oder in der Küchenmaschin ...
Kalach (Russisches Zopfbrot)
1 Teel. Zucker im lauwarmen Wasser auflössen, die Hefe darin verrühren. 1 Essl. Mehl dazugeben und 10 min stehen lassen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe