Zitronentörtchen (2)

 
TEIG: 1sm Stück kandierten Ingwer
  50g Puderzucker
  175g Mehl
  1pn Backpulver
  115g Butter
  3tb Zitronensaft; +/-
  1dr Vanilleextrakt; +/-
  1dr Bittermandelextrakt; +/-
  1 Msp. Salz
 
FÜLLUNG: 2sm Unbehandelte Zitronen; +/-
  100g Zucker
  100g Butter; weich
  1 Ei; verquirlt
  1dl Rahm; steif geschlagen
   Puderzucker; zum Verzieren
 
REF:  Karin Messerli Annabelle 03.04.1998
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
(*) Für 12-16 Stück, Förmchen von 4-6 cm Für die Füllung die
Zitronen kurz in kochendes Wasser tauchen und kalt abschrecken. Die
Früchte in dünne Scheiben schneiden (Kerne entfernen), mit Zucker
mischen und über Nacht bei Raumtemperatur stehenlassen. Dann fein
pürieren, Butter beifügen, weitermixen und das Ei daruntermischen.
Die Masse in eine Pfanne geben und unter Rühren bis knapp vor den
Kochpunkt bringen. Auskühlen lassen.

Für den Teig den Ingwer mit Puderzucker im Cutter fein mahlen. Mit
Mehl, Backpulver und Puderzucker mischen. In einer Pfanne Butter
schmelzen, Zitronensaft, Aromen und Salz beifügen. Zum Mehl geben,
rasch zu einem Teig zusammenfügen. zwanzig Minuten zugedeckt kalt
stellen. In Portionen teilen, in die Förmchen geben und von Hand
flachdrücken. Den Boden mit einer Gabel dicht einstechen. dreissig
Minuten zugedeckt kalt stellen. Anschliessend zehn bis zwölf Minuten
in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Backofens backen.
Auskühlen lassen.

Rahm locker unter die Creme mischen, in die Tartelettesböden
verteilen.

Tipps: Törtchen vor dem Servieren ganz kurz unter dem Salamander
leicht bräunen. Tartelettesböden und Füllung (ohne Rahm) eine Woche
im voraus zubereiten. Im Kühlschrank aufbewahren. Für die Variante
mit Schokolade 2 Esslöffel ungezuckertes Kakaopulver unter die
trockenen Zutaten mischen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ciabatta mit pikanten Aufstrichen
Vor- und zubereiten: ca. 50 Minuten. Aufgehen lassen: ca. 14 1/2 Stunde. Backen: ca. 25 Minute Vorteig: Mehl in eine Sc ...
Ciabatta-Lasagne
40 Minuten, leicht Parmesan grob reiben. Mozzarella in 5 mm-Scheiben, Paradeiser in 1 cm-Scheiben schneiden. Das Ciabat ...
Ciabatta-Pizza mit Pilzen und Salami
Die Champignons mit Küchenkrepp abreiben und in Scheiben schneiden. Die Lauchzwiebel putzen, waschen und in Streifen ode ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe