Zwetschgen mit Zabaione

  500g Zwetschgen
  100g Zucker
  1pk Vanillezucker
  0.25l Wasser
  4 Eigelb
  4tb Trockener Weißwein
  4tb Marsala; ersatzw. Weißwein
  4ts Zucker



Zubereitung:
Die Zwetschgen waschen, halbieren, entsteinen, vierteln. Zucker,
Vanillezucker und Wasser aufkochen, köcheln bis sich der Zucker
aufgelöst hat. Die Zwetschgen beigeben. 10 Minuten dünsten. Abkühlen
lassen. Kurz vor dem Servieren ein Wasserbad bereiten. Einen ca. 1 l
Inhalt fassenden Kochtopf in einen etwas grösseren Kochtopf stellen.
Diesen mit so viel heissem Wasser füllen, dass es nicht überläuft.
In den kleineren Kochtopf die restlichen Zutaten geben. Auf mittlerer
Flamme langsam erhitzen, dabei mit dem Schneebesen ständig rühren bis
die Masse cremig wird. Die Zwetschgen in 4 Dessertschalen verteilen.
Den Zabaione darübergeben.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Heringssalat Helsinki (Finnland)
Weisskohl putzen. Unter kaltem Wasser waschen. Auf grossem Sieb gut abtropfen, dann fein schneiden oder hobeln. Wass ...
Heringssalat mit Roten Rüben
Karotten und Sellerie putzen, kleinwürfelig schneiden, kochen, abfrischen, abseihen und abtropfen lassen. Essig ...
Heringstopf
Äpfel waschen, nach Wunsch schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Äpfel in Spalten schneiden. Zwiebeln abziehe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe