Zwetschgen- oder Pflaumencreme

  1kg Zwetschgen; oder Pflaumen
  2dl Rotwein
  4tb Zucker
  0.5 Zimtstange
  1dl Rahm
  1dl Creme fraiche
 
REF:  Annemarie Wildeisen/TV Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Die Zwetschgen oder Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen und in
dicke Schnitze schneiden.

Rotwein, Zucker und Zimtstengel aufkochen und 2-3 Minuten kochen
lassen. Dann die Früchte beifügen und zugedeckt nur gerade knapp
weich dünsten. Vom Feuer nehmen. Die Zwetschgen oder Pflaumen mit
einer Schaumkelle aus dem Sud herausheben. Den Rotweinsud auf grossem
Feuer auf 1 dl einkochen lassen.

Ein Viertel der Zwetschgen oder Pflaumen auf einem Teller mit
Klarsichtfolie bedeckt beiseite stellen. Die restlichen Früchte mit
dem eingekochten Sud fein pürieren. Kühl stellen.

Kurz vor dem Servieren den Rahm steif schlagen. Die Creme fraiche glatt
rühren und unter den Rahm mischen. Diese Mischung schlierenartig unter
das Zwetschgen- oder Pflaumenpüree ziehen.
Anrichten und mit den beiseite gestellten Früchten garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Gebackene Zucchini
Eine Sch#ssel mit der geschälten Knoblauchzehe ausreiben. Distelöl und Salz darin verrühren. Zucchini in etwa ein Ze ...
Gebackene Zucchiniblüten
Für den Weinteig: Wein, Salz und Mehl glattrühren, die beiden Eigelb dazu, den Schnee unterheben. Fertigstellung: D ...
Gebackenen Hirselaibchen mit Räuchertofu und Erbsen
Hirse in ein Sieb geben, mit heissem Wasser durchspülen, gut abtropfen lassen. In einem Topf auf kleiner Flamme ohne Fe ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe