Zwetschgenquarkmousse

  500g Zwetschgen
  1tb Zitronensaft
  2tb Zucker
  1 Msp. Zimt
  2 geh. TL Gelatinepulver
  3tb Wasser
  150g Magerquark
 
REF:  St. Galler Tagblatt 18.09.2002, Regionen
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Zwetschgen hineinlegen und
eine Minute blanchieren. Herausheben, kalt abschrecken und schälen.
Halbieren und die Kerne entfernen. Mit Zitronensaft, Zucker und Zimt
pürieren.

Gelatinepulver mit Wasser in ein kleines Schälchen geben und im
heissen Wasserbad über milder Hitze auflösen. Anschliessend unter das
Zwetschgenpüree rühren. Magerquark mit einem Schneebesen cremig
rühren und mit der Zwetschgenmasse vermischen. Mousse in
Dessertschälchen verteilen und mindestens eine Stunde in den
Kühlschrank stellen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Überbackene Zucchini
Geputzte Zucchini in ca. 5 cm dicke Scheiben schneiden. Etwas aushöhlen, Inneres hacken. Zucchini in gesalzenem Wasser ...
Überbackene Zucchini m. Erbsen u. Sesam
Erbsen nach Vorschrift auf der Packung in Salzwasser garen. Den Käse raspeln. Zucchini waschen, putzen, längs ...
Überbackene Zucchini m. Erbsen u. Sesam
Ersen nach Vorschrift auf der Packung in Salzwasser garen. Den Käse raspeln. Zucchini waschen, putzen, längs halbiere ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe