Zwiebelsuppe

  150g Zwiebeln
  50g Butter
  30g Mehl
  1l Gemüse- oder Fleischbrühe
   Salz
   Pfeffer
  1 handvoll Fladennudeln
  2 Eigelb
  6tb süße Sahne
  150g Emmentaler



Zubereitung:
Zwiebeln enthäuten und sehr klein schneiden, in Butter glasig
dünsten. Mit Mehl bestäuben und verrühren. Mit heisser Brühe unter
ständigem Rühren ablöschen und ca. 20 Minuten auf kleiner Hitze
kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nudeln hineingeben,
weitere 15 Mintün köcheln lassen, bis sie weich sind.. Eigelb mit
Sahne verschlagen, in die nicht mehr kochende Suppe rühren. Vor dem
Servieren mit Käse bestreuen.
:Notizen (*) : "Was die Grossmutter noch wusste"
: : Sendung vom 05. Januar 1999



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Gestreifte Beerencreme
(*) Zutaten für circa fünf bis sechs Kölschgläser (a 0,2 Liter Inhalt) Sie können jede Art von Beeren dafür nehme ...
Gestreifter Quarkkuchen
Schokomürbteig: Mehl, Kakao und Puderzucker sieben. Butter und Puderzucker zu einem glatten Teig verkneten. Die Eier na ...
Gestürzte Brombeercreme
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Brombeeren waschen und gut abtropfen lassen. 2 Beeren pro Person zum Verzi ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe