Damaszener Messer

Ananas-Käsekuchen

  150g Kokoszwieback
  60g Butter
  600g Doppelrahmfrischkäse; Philadelphia
  150g Saure Sahne
  120g Zucker
  4 Eier (L)
  1 Limette
  1tb Mehl
  1sm Ananas a 1 kg
  2tb Rum
  200ml Ananassaft
  3tb Vanille-Puddingpulver
  20g Kokosraspel



Zubereitung:
Zwieback in der Küchenmaschine gron zerkleinern. Butter schmelzen und
unter die Brösel mischen. Den Boden einer Springform (24 cm
Durchmesser) mit Backpapier auslegen. Die Brösel als Boden darauf
verteilen und gut andrücken. Kalt stellen.

Frischkäse, saure Sahne und 100 g Zucker mit den Quirlen des
Handrührers glattrühren. Nacheinander die Eier dazugeben. Die
Limettenschale fein abreiben, die Limette auspressen. Limettenschale
und Mehl unter die Käsemasse heben. Die Masse auf dem Boden in der
Springform verteilen. Im heissen Backofen auf der 2. Einschubleiste von
unten bei 160GradC 15 Minuten backen. Dann die Temperatur auf 150GradC
reduzieren und weitere 35 Minuten backen. Den Kuchen in der Form auf
einem Gitter auskühlen lassen und dann mindestens 2 Stunden kalt
stellen.

3. Die Ananas grosszügig schälen, vierteln und den Strunk entfernen.
Jedes Viertel längs halbieren und quer in 4 mm dicke Scheiben
schneiden. Restlichen Zucker in einem Topf mit dem Rum und Ananassaft
zum Kochen bringen. Ananasscheiben dazugeben und aufkochen.
Puddingpulver mit dem Limettensaft glattrühren und das Kompott damit
binden. Das Kompott auskühlen lassen und die Hälfte auf dem
Käsekuchen verteilen. Den Kuchen mit Kokosraspeln garnieren.

Das restliche Ananaskompott extra zum Kuchen servieren.

Zubereitungszeit: 2 Stunden (plus Kühlzeiten)

Pro Stück 8 g E. 22 g F, 29 g KH = 365 kcal (1490 kj)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Birnenstrudel
Strudelteig: Das Mehl sieben und mit dem Öl und Salz gleichmässig mit den Händen oder dem Knethaken der Küchenmaschine v ...
Birnenstrudel
Aus Mehl, Öl, Salz und Wasser einen glatten Teig herstellen, dabei das Wasser vorsichtig nach und nach zugeben. Den Teig ...
Birnenstrudel mit Williams-Sabayon
Für den Teig das Mehl in eine Schüssel sieben. Das Wasser, das Öl und das Salz beifügen. Alles zu einem geschmeidigen, g ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe