Ananaskuchen mit Kokoskruste

  160g Margarine
  160g Zucker
  1pk Vanillezucker
  2 Eier
  2 Eigelb
  280g Mehl
  120g Speisestärke
  0.75pk Backpulver
  150ml Milch
  3tb Rum
  1 Dose/n Ananas (850 ml)
 
FÜR DIE KOKOSKRUSTE: 2 Eiweiß
  150g Zucker
  1 Ei
  1 Limette; Saft und geriebene Schale
  200g Kokosraspel



Zubereitung:
Den Backofen auf 180°C vorheizen. Margarine, Zucker, Vanillinzucker,
Eier und Eigelbe cremig schlagen. Mehl, Speisestärke und Backpulver
vermischen und mit der Milch und dem Rum unter die Creme rühren.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig gleichmässig darauf
verstreichen.

Die Ananasringe in einem Sieb gut abtropfen lassen. Eiweiss und Zucker
so lange verrühren, bis die Masse weiss ist und beim Herausziehen des
Schneebesens Spitzen zeigt. Dann das Ei, den Limettensaft,
Limettenschale und die Kokosraspel unterrühren.

Ananasringe auf dem Teig verteilen, Kokosmasse darübergeben und glatt
streichen. Im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene ca. 40 Minuten
backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Russischer Apfelkuchen
Äpfel schälen und kleinschneiden, im Rum einweichen und durchziehen lassen. Aus den übrigen Zutaten einen Rührteig herst ...
Russischer Apfelkuchen (Saarland)
Aus den Zutaten einen Teig rühren, Apfelwürfel zum Schluss darunter heben. Boden einer Springform mit Backpapier auslege ...
Russischer Osterkuchen
Rosinen und Rum erhitzen, bis die Flüssigkeit augesogen ist. Margarine schmelzen, beides abkühlen lassen. Hefe in di ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe