Ananas-Reis

  125g Parboiled-Reis
  1 Frische Ananas
  200g Schinken-Tranchen
  1md Zwiebel
  2 Knoblauchzehen
  20g Ingwerwurzel
  1 Grüne Peperone
  2 Chilischoten; +/-
  4tb Olivenöl
  40g Pinienkerne
  4tb Sherry; +/-
  3tb Sojasauce
  1dl Hühnerbouillon
   Salz
   Pfeffer
  1tb Petersilie; gehackt
 
REF:  D'Chuchi, 2/1993 Vermittelt von R.G



Zubereitung:
Den Reis in reichlich kochendem Salzwasser knapp weich kochen.
Abschütten.

Die Ananas würfeln. Den Schinken in kleine Vierecke schneiden.
Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Den Ingwer schälen und dünn
scheibeln. Die Peperone in Streifen schneiden. Die Chilischoten
entkernen und fein hacken.

Das Öl erhitzen. Zwiebel, Knoblauch, Ingwer, Peperone und Chilischoten
unter Wenden andünsten.

Ananaswürfel, Schinken und Pinienkerne beifügen und mitdünsten.

Reis, Sherry, Sojasauce und Bouillon zugeben. Bei starker Hitze unter
Wenden der Zutaten die Flüssigkeit fast vollständig einkochen lassen.
Am Schluss das Gericht mit Salz und Pfeffer nachwürzen und mit
Petersilie bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Unbehandelte Zitrusfrüchte (Info)
Die Weihnachtsbäckerei läuft auf Hochtouren. Viele Plätzchen bekommen erst durch etwas abgeriebene Zitronen- oder Orange ...
Urgrossmutters Apfelkuchen, Gestürzt, aus der Pfanne
1200.00 Gramm Äpfel; evtl. 25% mehr 100.00 Gramm Zucker 300.00 Gramm Tiefkühlblätterteig 120.00 Gramm ...
Urner Birewegge (Uri)
(*) Für 4 Stück von je ca. 350 g Für den Teig Mehl und Salz mischen. Butter dazugeben, zu einer krümeligen Masse verrei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe