Caramelisierte Mangotarte

  4sm Tarteformen 8 cm Durchmesser
  100g Zucker
  50g Butter
  2 Mangos vollreif
  1ts Zitronensaft
 
TEIG: 40g Zucker
  50g Butter
  1sm Ei
  1.5dl Rahm
  125g Feines Mehl
  1 Spur Salz
   Mehl zum Auswallen
 
GARNITUR: 1dl Rahm
  1 Spur Vanillezucker



Zubereitung:
Zucker in einer Pfanne schmelzen, bräunen und einmal aufschäumen
lassen. Den Boden der Tarteförmchen damit ausgiessen; auskühlen
lassen.

Teig: Butter, Zucker, Ei und Rahm schaumig rühren. Das Mehl mit dem
Salz beigeben und alles sorgfältig zusammendrücken. Den Teig in
Folie schlagen und 30 Minuten kühl stellen.

Die Mangos schälen und in feine Scheiben schneiden. Den
festgewordenen Zucker in den Förmchen mit Butter bestreichen, die
Mangoscheiben dachziegelartig und dicht darauflegen. Mit Zitronensaft
beträufeln.

Den Teig in Teile schneiden und 2 bis 3 mm dick auswallen,
so dass die Teigrondellen gerade in die Tarteförmchen passen. Die
Mangoschnitze damit abdecken und etwas andrücken.

Auf die unterste Rille in den auf 200 Grad vorgeheizten Backofen
schieben und etwa 25 bis 30 Minuten backen. Die Küchlein sofort
stürzen.

Nach Belieben mit geschlagenem, mit Vanillezucker aromatisierten Rahm
garnieren und noch warm servieren.

* Quelle: Zeitschrift TELE
** Erfasst von Rene Gagnaux

Erfasser: Rene

Datum: 05.08.1994

Stichworte: Backen, Kuchen, Mango, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kaffeedunstkoch mit Kaffee-Creme
Der Pudding: Butter schaumig rühren. Zucker und nach und nach Eigelb, geriebene, ungeschälte Mandeln, entrindetes, in sc ...
Kaffeeglasur
In gesiebten Staubzucker gibt man starken schwarzen Kaffee und soviel bis zur Perle (*) gesponnen warmen Zucker, dass di ...
Kaffeehonigtrüffel
Sahne mit Kaffeepulver aufkochen, etwas ziehen lassen und gut absieben. Anschliessend abpressen und wieder mit Sahne auf ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe