Carpaccio von Rote Bete

  4 Gleichgrosse rote Beete
  2tb Walnussöl
  1tb Scharfer Senf
   Salz
   Pfeffer
  2tb Apfelessig
  2tb Aceto balsamico
  3tb Neutrales Öl
  2 Knoblauchzehen
   Frische Minze
  100g Walnusskerne



Zubereitung:
Rote Bete weich kochen. Abgekühlt schälen und in dünne Scheiben
hobeln.

Vier Vorspeisenteller mit Walnussöl einpinseln, die Rote-Beete-
Scheiben dachziegelartig darauf anrichten und ebenfalls dünn mit
Walnussöl einpinseln.

Das restliche Walnussöl mit Senf, Salz, Pfeffer, beiden Essigsorten,
dem neutralen Öl und dem Knoblauch im Mixer aufschlagen. Dabei wird
der Knoblauch püriert und die Sosse dickcremig.

Diese Sosse über die rote Bete träufeln, in feine Streifen
geschnittene Minze und grob gehackte Walnüsse darüberstreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gubener Hefeplinsen (4 Personen)
Die zerbröselte Hefe mit Prise Zucker in etwas lauwarmer Milch auflösen. Nebenher das Mehl durchsieben, in eine Schüsse ...
Guinness-Rindfleischtöpfchen
1/4 l Guiness Fleisch von Fetträndern befreien und in Würfel schneiden. 1 El Bratfett im Topf erhitzen und Zwiebeln gl ...
Guiso de Carne Con Salsabor
Für das Sofrito alle Zutaten fein im Mixer zerkleinern bis eine Sauce entsteht. Da Sie für dieses Rezept nur zwei Esslöf ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe