Chapatis

  300g Weizenvollkornmehl
  3tb Butterfett
  0.125l Wasser (bis zur doppelten Menge)



Zubereitung:
Die beiden Zutaten mit Wasser zu einem festen Teig verkneten. Eine
halbe Stunde ruhen lassen. Dann aus je 2 El. Teig Kugeln formen,
diese dann ausrollen.

Eine gusseiserne Pfanne erhitzen und darin die Teigfladen ohne Fett
unter ständigem Hin- und Herbewegen von beiden Seiten braten.

Quelle: Südwest-Text (INDIEN-REISE)

13.04.1994 (UF)


Erfasser:

Datum: 18.05.1994

Stichworte: Beilagen, Mehlspeisen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mungobohnen mit Würzöl
1. Die gespaltenen Bohnen unter kaltem, fliessenden Wasser abspülen und in einen grossen Topf geben. Ingwer, gemahlenen ...
Muttar Paneer
1. Für den Paneer Milch in einem Topf zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und Zitronensaft einrühren. Für 1 Minute wiede ...
Naan (Indisches Hefebrot)
1. Die Milch lauwarm erwärmen. 1/2 TL Zucker, Hefe und Milch in eine Schüssel geben und gut verrühren. Zugedeckt etwa 15 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe